Das Learning Management System (LMS) aus der Cloud.

Als Abonnement auf Knopfdruck bereit – im Erscheinungsbild Ihrer Organisation.

Die Einführung oder Umgestaltung eines Learning Management Systems stellt hohe Anforderungen an fachliche und zeitliche Ressourcen. Initialprojekte verzögern die Einführung und oftmals muss mit der ersten Version ‚Lehrgeld‘ bezahlt werden. Ressourcen sind langfristig gebunden.

Wechseln Sie von einem Investitionsprojekt hin zur Dienstleistung, die sich erst bei Kursdurchführung wirtschaftlich bemerkbar macht. Und verkürzen Sie die Entwicklungszeit drastisch: die Schule steigt in Bezug auf Technologie und Nutzererlebnis direkt auf hohem Niveau ein.

Happy Students sorgt für Systemverfügbarkeit, kümmert sich um die Backups und hält die Software aktuell. Und halten Anwender happy: wir haben uns der stetigen Verbesserung des Nutzererlebnisses verschrieben. Denn hohe Akzeptanz bei Dozenten und Studierenden schafft die Voraussetzung, um mit digitalen Methoden nachhaltige Lernerfolge zu erzielen.

Stellen Sie Ihr LMS aus der Cloud zusammen

  1. Lehrgänge bestimmen
  2. mit / ohne Systemadministration?
  3. Studierende in diesen Lehrgängen zählen

Moodle als Kerntechnologie

Viele Nutzer berichten von negativen Erfahrungen mit Moodle – und meinen damit Oberfläche und umständliche Bedienung. Doch Moodle als Technologie ist leistungsstark, sollte aber besser im Hintergrund agieren. Wir ssetzen beim Nutzererlebnis konsequent auf Weiterentwicklungen ausserhalb des Moodle-Rahmens.

Dadurch haben unsere Kunden trotzdem Zugriff auf eine beachtliche Auswahl von Lernmodulen und erstellen ihre Eigenproduktionen für eine investitionssichere Umgebung. Auch können bestehende Moodles einfach zu Happy Students migriert werden.

Paket A

Voller Service.
Lorem ipsum dolor met
Lorem ipsum dolor

Paket B

Wenn Sie die System-
administration selbst
erledigen.

Aktion

Limitiert.
die LMS-Administration selbst machen selbst machen selbst machen 

 Abonnement

Spezialkonfigurationen für grössere Nutzerzahlen sind möglich.

Einrichten eines Lehrgangs

Einrichten eines Lehrgangs, der Struktur und Hochladen der Kursinhalte durch uns. Unbeschränkte Anzahl Nutzerkonten für Dozenten, inkl. Email-Support.

Bereitstellen eines Lehrgangs

Konfigurieren eines Lehrgangs. Kunde erstellt Kapitelstruktur, lädt Kursinhalte hoch, erstellt Benutzerkonti für Dozenten (Anleitung verfügbar). Inkl. Email-Support.

2 Lehrgänge eingerichtet, gratis.

Einrichten von maximal zwei Lehrgängen pro Schule. Erstellung Struktur und Hochladen der Kursinhalte durch uns. Unbeschränkte Anzahl Nutzerkonten (Dozenten und Lehrende), Email-Support.

Nutzerkonto

Nutzerkonto für Studierende. Gültigkeit 12 Monate, voller Funktionsumfang und unbeschränkte Updates. Dozenten sind immer gratis.

Vergleichen Sie hier die Produkte. Massgeschneiderte Installationen sind möglich.
Preisangaben finden Sie hier.

Screenshots: die wichtigsten Ansichten im LMS

Video: eine Tour durch’s LMS

Zuverlässiges Hosting in der Schweiz mit höchster Datensicherheit.

Für einige Kurse oder die gesamte Schule.

Mobiletauglich, passt in die digtale Lebenswelt der Studierenden.

Keine Vorinvestitionen erforderlich.

T

Benutzerinterface und Knowhow immer auf dem neusten Stand.

o

Inhalte, z.B. aus Moodle, einfach übernehmen.

l

Im Erscheinungsbild der Schule.

Wie sieht ihre ideale Lernumgebung aus?

learning management system software

Digitale Lernumgebung

Hier zum Login für Studierende und Dozenten.