Köpfe hinter Happy Students

Der Name ist Programm, zufriedene Lernende wollen wir alle. Doch eigentlich müssten wir ‘Happy Teachers’ heissen – weil wir diese für die Verwendung von digitalen Medien im Unterricht begeistern wollen. Interdisziplinarität ist wichtig. Weil wir aus der Zusammenarbeit überzeugende Lernumgebungen und -applikationen schaffen, die Lehrende, Lernende und Schulleitungen mit an Bord holen.

Roger Hubmann, Founder

Seit einigen Jahren bin ich Dozent in der Erwachsenenbildung und beschäftige mich seit 2017 mit methodischen und didaktischen Themen im digitalen Kontext. Doch mein Hintergrund ist die digitale Wirtschaft. Schon seit dem letzten Jahrtausend – gestartet habe ich mit einem Commodore C64. Dann ging’s weiter mit der Konzeption und Umsetzung von digitalen Präsenzen, für grosse Marken in Europa. Es folgten zahlreiche digitale Kommunikations- und Produktentwicklungen, unter anderem der Aufbau eines Gaming-Startups
oder ein Dienstleister im eCommerce.
Hier zum Profil auf LinkedIn oder zu den Blog-Artikeln.

Barbara Gehrer

Ich verfüge über langjährige Erfahrung in der Konzeption und Erarbeitung von Text, Bild und Video. In den letzten Berufsjahren in der digitalen Wirtschaft konnte ich mir dezidierte Kenntnisse bezüglich Inhaltsaufbereitung und -streuung für Anwender auf unterschiedlichsten Geräten aneignen. Dazu kommt die Erfahrung als Projektmanagerin – vom ersten Workshop bis hin zum Bündeln der besten Kompetenzen für fertige Produkte zum geforderten Zeitpunkt.

Unsere Partner

Als kleine, kundenzentrierte Organisation setzen wir stark auf die Vernetzung mit spezialisierten Firmen und Institutionen aus den Bereichen IT-Technologie und digitale Pädagogik. Wir etablieren langfristige Partnerschaften und machen diese auch transparent. Die Verfügbarkeit und Servicequalität des LMS im Abonnement garantieren wir durch Partnerschaften mit erfahrenen Technologiepartnern in der Schweiz.

Stellenanzeige

Können Sie gut zuhören, haben ein Gespür für Menschen und verfügen über Erfahrung im Verkauf von beratungsintensiven Produkten? Sie haben Biss und Durchhaltewillen, um Kontakte zu etablieren und auszubauen? Grossartig!

Idealerweise hatten Sie schon Berührungspunkte, zum Beispiel als Mitglied einer Schulkomission oder sogar als Lehrperson? Oder über den eigenen Nachwuchs? Auch wichtig wäre ein Flair für’s Digitale. Vielleicht haben Sie das schon in sozialen Medien, mit einer eigenen Website oder in der Gestaltung ausgelebt?

Business Developer

Dann würden wir uns freuen, Sie kennenzulernen: schreiben Sie uns.

Wir bieten eine interessante und zukunftssichere Thematik inklusive umfassender Schulung. Spannende, schnelle Entwicklungen würden Ihren Arbeitsalltag bereichern. Wir schätzen moderne Arbeitsmodelle, die hohe Eigenverantwortung fordern. Auf bald!

Im Blog gibt's Wissen zu digitalem Lernen

Dan kann sich jeder so wie er will an das Thema herantasten.

learning management system software

Digitale Lernumgebung

Hier zum Login für Studierende und Dozenten.